Magische Orte – Ein Leben mit der Literatur

Buchpräsentation von und mit Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel

Dienstag, 15. November 2022, 19:00 Uhr

Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24 in München (U 3/6 Sendlinger Tor)
Teilnahmegebühr: 7 €

Ein „Leben mit der Literatur“ heißt Leben mit Büchern, Begegnungen mit Schriftstellerinnen und Schriftstellern, Reisen an literarische Orte. Der Tübinger Literaturwissenschaftler und Theologe Karl-Josef Kuschel hat dieses sein Leben in einer ungewöhnlich spannenden Verbindung von Topographie und Autobiographie beschrieben. Er nimmt seine Leser*innen mit auf eine  Entdeckungsreise an „magische Orte“, die für sein Denken und Glauben prägend geworden sind. Hier sind Texte entstanden, in denen dieser Grenzgänger von Theologie und Literatur in Jahrzehnten seine Erfahrungen niedergelegt hat:  Texte einer Gottesleidenschaft im umfassenden Sinn dieses Wortes.

In Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie. ANMELDUNG über die Evangelische Stadtakademie (www.stadtakademie-muenchen.de oder Telefon 089/54902713)