Über uns

Vorstand und Kuratorium

Der Vorstand vertritt den Verein in allen Angelegenheiten und erarbeitet die Vereinsveranstaltungen.

Das Kuratorium unterstützt den Vorstand bei der Wahrnehmung der Interessen des Vereins, insbesondere fördert es die Verbindung zu interessierten Kreisen in der Öffentlichkeit.

Lesen Sie hier die Satzung der Freunde Abrahams e. V., – und Anmerkungen zu unseren Kapazitäten.

Gründungsvorsitzender

Prof. em. Dr. Dr. Manfred Görg (1938-2012)Prof. em. Dr. Dr. Manfred Görg
Gründer und spiritus rector der Freunde Abrahams. Der Theologe und Ägyptologe, der bis 2003 den Lehrstuhl für Alttestamentl. Theologie an der LMU inne hatte, widmete einen Großteil seiner akademischen Arbeit der Erforschung der Religionsgeschichte sowie den Beziehungen zwischen dem alten Israel und dem Pharaonenstaat. Sein umfangreiches Werk genießt international hohes Ansehen.
Prof. Görg ist am 17. September 2012 verstorben.
Zu seinem Gedächtnis und seiner Würdigung wird ab 2015 der Manfred-Görg-Preis verliehen.


Der Vorstand

Stefan Jakob Wimmer, Ph.D. (Hebr. Uni. Jerusalem),
1. Vorsitzender, hat an der Hebräischen Universität Jerusalem studiert und in Jordanien und Ägypten als Archäologe gearbeitet.Lehrt an der LMU in den Bereichen Ägyptologie und Religionspädagogik und ist Fachreferent an der Orientabteilung der Bayerischen Staatsbibliothek. Publikationen zu islamischen und jüdischen Studien.
Yvonne Baur-Saleh M.A.
2. Vorsitzende, studierte klassische Archäologie und Germanistik. Die Dozentin für Deutsch als Zweitsprache ist in der Jugend- und Erwachsenenbildung tätig. Sie setzt sich aktiv für ein respektvolles Miteinander in unserer pluralen Stadtgesellschaft ein, und als Freundin Abrahams ist ihr Prof. Görg dabei ein Vorbild.
Dr. Manfred Hutt
Schatzmeister, ist von Beruf Physiker, engagiert sich in kirchlichen Ehrenämtern und im interreligiösen Dialog in Sendling. Organisiert bei den Freunden Abrahams die Mitgliederverwaltung.
Brigitte Hutt
Schriftführerin, Diplom-Informatikerin, ist aktiv im aktuellen Dialoggeschehen engagiert und sieht darin das Hauptanliegen Ihrer Vorstandstätigkeit. Für die Freunde Abrahams betreut sie die Website, kümmert sich um die Rundmails und erstellt die Abrahams Post. Kommunikation in Wort und Schrift sind ihr Lebensinhalt.

Hubert Brosseder, Dr. theol.
Ehemaliger Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung in der Stadt und im Landkreis München (Münchner Bildungswerk), Veröffentlichungen zu Gestalten des Alten Testaments (u. a. Abraham) und zu Festen und religiösen Traditionen im Christentum, Judentum und Islam. Ehrenamtliches Engagement in der Lokalen Agenda 21.
Judith Fröhlich
Pastoralreferentin, hat an einem Münchner Gymnasium ihr Referendariat absolviert und anschließend an der LMU ein Zweitstudium absolviert. Spätestens seit einem längeren Studienaufenthalt in Jerusalem und einer Diplomarbeit zur Begegnung von jüdischer, christlicher und islamischer Theologie ist der interreligiöse Dialog ihr Herzensthema.
Enisa Prelevic
Energietherapeutin & Entspannungstherapeutin, Coach, Reikimeisterin / Reikilehrerin, Kursleiterin für Autogenes Training & progressive Muskelrelaxation

Das Kuratorium

Das Kuratorium gibt es seit dem 1.1.2010. Seine Aufgabe ist es, dem Vorstand beratend zur Verfügung zu stehen und Verbindungen zu öffnen. Zu ihm gehören:

Delia Dornier-Schlörb, Initiatorin „Kinder Abrahams“, Starnberg

Dr. Johannes Friedrich, Landesbischof i.R. und Dorothea Friedrich, Spalt-Wernfels

Rabbinerin Prof. Dr. Dr. h.c. Eveline Goodman-Thau, Hermann-Cohen-Akademie für Religion, Wissenschaft und Kunst, Buchen (Odenwald) / Jerusalem

Imam Dr. Benjamin Idriz, Direktor des islamischen Forums Penzberg, Initiator des Münchner Forums für Islam (MFI)

Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Josef Kuschel, Kuratoriumsvorsitzender, Institut für Ökumenische und interreligiöse Forschung der Universität Tübingen, Kurator der Stiftung Weltethos

Christel Neudeck, Friedenskorps Grünhelme, Troisdorf


Zurück zur Auswahl